Experiment Internet

Wintersemester 2002/03
Fachkurs 6 SWS | 6 Credits
Visuelle Kommunikation

Dipl.-Des. Götz Greiner

Information <-- Struktur <-- Hierarchie <-- Navigation <-- Design <--
Einbandgestaltung, Raster, Inhaltsverzeichnis, Seitenzahlen, Kolumnentitel, Index: wertlose Konzepte im Netz? Welche sind ähnlich, welche werden ersetzt, was gibt es neues? Warum bedeutet Layout für das Internet etwas anderes als für die klassischen Printmedien, warum trennt man Inhalt und Struktur von der Form, welche Technologien sind demnächst obsolet oder besitzen in Zukunft Relevanz? Wie könnte das Medium Internet genutzt werden, abseits von ausgetretenen Pfaden?

Schwerpunkte der Arbeit im Fachkurs sind:

Erste Erfahrungen mit der analogen/digitalen Fotografie, mit Programmen wie Photoshop, Simpletext, Freehand oder Illustrator wären wünschenswert. Allgemeine Computerkenntnisse (Mac) sowie Vertrautheit im Umgang mit dem Medium Internet sind essentielle Voraussetzung.

Experimente mit den Mitteln des Web geben uns die Grundlage, Websites zu mehreren Themen zu gestalten:
Monochromie, Minimal: 5k, Modell, Referenz, Rauschen, Rotation.

Sollten Sie bereits vor Ideen sprühen, freue ich mich darauf, Ihre max. 3 Konzepte zur Konsultationszeit vorgestellt zu bekommen!
Ziel ist die Realisation in sich geschlossener WebSites zu den Themen des Fachkurses mit anschließendem upload (http://www.uni-weimar.de/netzwerke) sowie einer Präsentation zum nächsten Rundgang.

Richtet sich an:

FK, LAK, MFA, PD, VK