»Pendant«

Sommersemester 2003
Fachkurs 6 SWS | 6 Credits
Visuelle Kommunikation

Dipl.-Des. Götz Greiner

Digitale Fotografie im Großformat. Dynamische Echtzeitexperimente. Unsere Werkzeuge sind CCD-Elemente, Computer, Software, Festplatten, Tonwert- und Gradationskurven, Unscharf-Maskieren Filter, Ebenen und Farbprofile... um nur einige zu nennen. Diese sind denen der analogen Fototechnik allerdings durchaus ähnlich, und Parallelen helfen beim Verständnis. Durch unkonventionelle Annäherung an die digitale Fotografie können mit Hilfe der Vor- als auch Nachteile interessante neue Ergebnisse erzielt werden.
Ziel sind großformatige Arbeiten zum Thema des Fachkurses und deren Präsentation im Rahmen des Rundgangs.

Schwerpunkte der Arbeit im Fachkurs sind:

Erfahrungen in Fotografie und Studioarbeit (Labor-, Studio-, und Großbildeinführung) sowie fortgeschrittene Kenntnisse in der Bedienung eines Computers sind wichtige Voraussetzung. Der Kurs dient auch als Einführung für die spätere eigenständige Nutzung der digitalen Studiotechnik in der Werkstatt Fotografie.

Konsultation: Mittwoch, 02.04.2003 von 09:00-12:00 Uhr im Raum 202, Marienstraße 1a

Richtet sich an:

FK, LAK, MFA, PD, VK