»reisefieber://

the hitchhiker's guide to the galaxy...«

Wintersemester 2005/06
Projekt 18 SWS | 20 Credits
Visuelle Kommunikation

Dipl.-Des. Götz Greiner

»... is an indispensable companion to all those who are keen to make sense of life in an infinitely complex and confusing Universe, for though it cannot hope to be useful or informative on all matters, it does at least make the reassuring claim, that where it is inaccurate it is at least definitively inaccurate. In cases of major discrepancy it's always reality that's got it wrong.« (Douglas Adams)

Reisen. Wohin? Hauptsache weg vom Hier und Jetzt. Zusteigen und los. Bin ich schon drin, bin ich schon weg? Unbekanntes entdecken, ausprobieren. Zwischenstops einlegen, sich auf Neues einlassen. Technik, Design und Kunst symbiotisch einsetzen. NetzWerke kreieren – virtuell und virtuos.

Unser Interesse gilt dem Internet als eigenständigem Medium. Das bedeutet, sich auseinanderzusetzen und mit den Mitteln und Möglichkeiten des Web künstlerische Arbeiten zu schaffen, die es hinterfragen, ausloten und spielerisch erforschen – abseits von ausgetretenen Pfaden. Es wird darauf verzichtet, lediglich Inhalte oder Dinge zu präsentieren, welche in anderen Medien entstanden sind ("Homepage").

Zu Beginn des Projektes steht die Beschäftigung mit den technischen Grundlagen, u. a. werden HTML, CSS, Javascript, GoLive, Imageready und QuicktimeVR erklärt. Übungsaufgaben zu abstrakten Themen ergeben kleine NetzWerke. Die multimediale Projektarbeit, welche Fotografie, Grafik, Illustration, Animation, Text etc. enthalten kann, orientiert sich am Projektthema [reisefieber].

Alle entstehenden Arbeiten werden in einem gemeinsamen Rahmen präsentiert und ggf. zu Wettbewerben eingereicht. Die Gestaltung dieser Präsentationsplattform (Web + CD/DVD) ist ebenfalls Bestandteil des Projektes.

»The Universe, as has been observed before, is an unsettlingly big place, a fact which for the sake of a quiet life most people tend to ignore.« (D. A.)

Weiterführende Links:

Semesterapparat in der Bibliothek

Richtet sich an:

FK, LAK, PD, VK